BITTE DIE SEITE SCROLLEN, UNTEN IST IMMER DER NEUSTE BEITRAG!

 

Viele und viele Freunde vom ECK zeichnen Blätter zum Ausmalen oder zum Weitermalen. Jeder ist eingeladen, die kleine Geschichte fortzusetzen oder Ideen zu skizzieren, wie es vielleicht weiter gehen kann. Uns geht es hierbei nicht um "Künstlerische Perfektion" oder wer zeichnet das "Schönste Bild", sondern um das gemeinsame Entwickeln einer kleinen Geschichte. Das ist natürlich in diesen Tagen, wo wir uns persönlich nicht sehen können, schwierig.  Manchmal ist es durchaus etwas holperig , aber so ist auch das wirkliche Leben. Wir wünschen allen viel Freude dabei.

Ideen und Bilder bitte an renateschuermeyer(at)gmx.de  mit dem Betreff:  FÜR DAS ECK. 

 

 

Heute ist Mittwoch, der 18. März 2020, 14.20 Uhr.

 

Normalerweise hätte DAS ECK geöffnet.
Doch heute ist alles anders. ------ ABSTAND HALTEN IST ANGESAGT!

 

 

Download
18. März 2020
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 318.5 KB

 

Ein kleiner Elefant am Busbahnhof träumt so vor sich hin. Leider ist DAS ECK heute geschlossen, was kann ich jetzt noch machen.



Donnerstag, der 19. März 2020

 

Es gibt ein Blatt zum Weitermalen, die ersten Blumen zeigen sich, ......

 

Viel Spaß!

 

 

Download
19. März 2020
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
seite_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 942.5 KB


Freitag, der 20. März 2020

 

Der Yenosaurolapus ist auf dem ersten Blick ein scheues Tier, doch nach einiger Zeit wird man feststellen, dass man ihn kaum wieder los wird. Typischerweise sitzt er gerne auf Fensterbänken.

 

 

Download
20. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.0 KB


Samstag, der 21. März 2020

 

Und was kann Yenosaurolapus so alles aus dem Fenster beobachten, ... Was sind das für komische Gestalten in der Ferne?

 

Download
21. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_04.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.8 KB


Sonntag, der 22. März 2020

 

Und je länger Yenosaurolapus auf der Fensterbank sitzt und träumend hinaus schaut,  trabt plötzlich der kleine Elefant zu seinem Fenster.

 

Download
22. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.2 KB


Montag, der 23. März 2020

Wo schauen die beiden denn hin? Vielleicht zum Haus von
Yenosaurolapus. Einen von den beiden kennen wir schon.

 

Download
23. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_23.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.4 KB


Dienstag, der 24. März 2020

 

"Oh, wer findet das Haus von Yenosaurolapus?"

 

Download
24.03.20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_24.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.4 KB


Mittwoch, der 25. März 2020

 

"Wollen wir zu dem Haus gehen? DAS ECK am Busbahnhof in Grevesmühlen hat leider noch geschlossen, aber in den Wald zu zweit, da dürfen wir spazieren gehen. Kommst Du mit?"

 

 

Download
25. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_25.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.7 KB


Donnerstag, der 26. März 2020

Noch immer sitzt Yenosaurolapus auf der Fensterbank und starrt fasziniert nach draußen. "Wer kommt da auf mein Haus zu? Bekomme ich Besuch?" Er hört garnicht das heftige Klopfen vom kleinen Elefanten, bis dieser anfängt laut zu trompeten.

 

Download
26. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_26.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.0 KB

 

 



Freitag, der 27. März 2020

Der kleine Elefant trabt etwas traurig in den Wald und Yenosaurolapus springt neugierig aus dem  Fenster. "Laufe ich dem kleinen Elefanten hinterher? Oder bleibe ich doch besser zu Hause? Wir dürfen ja nur zu zweit draußen sein. "

 

Download
27. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_27.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 554.5 KB

 

 



Samstag, der 28. März 2020

Und was und wen der kleine Elefant jetzt in dem Wald begegnet, wird spannend. "Ist das Arthur, das Monster, dass so gerne Gnocchis (fr)isst?"

 

Download
28. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
Seite_28.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.8 KB

 

 



Sonntag, der 29. März 2020

Was für ein schöner Sonntagsspaziergang.
"Heute vergeht die Zeit so schnell. Ist der Tag etwa kürzer? Vielleicht reicht die Zeit noch für ein erfrischendes Bad im See.", denkt sich der kleine Elefant,...

 

Download
29. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
29.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.2 KB

 

 



Montag, der 30. März 2020

"Oh, das tut soooo gut! Wie schön!!!"

 

Download
30. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
30.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.1 KB

 

 



Dienstag, der 31. März 2020

Hat sich Yenosaurolapus wirklich auch aus dem Haus getraut und ist dem kleinen Elefanten hinterher gegangen? Will Yenosaurolapus etwa auch baden gehen? Oder ist er zu scheu dazu? Und was hat eigentlich Arthur das Monster mit der Geschichte zu tuen?

 

Download
31. März 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
31.03.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.8 KB

 

 



Mittwoch, der 1. April 2020

Hatten die zwei sich nicht letzten Mittwoch zu dem Haus  von Yenosaurolapus aufgemacht? Und war ihnen unterwegs nicht auch das Monster Arthur begegnet?  "Leider ist DAS ECK ja immer noch geschlossen. Wollen wir schon baden gehen?"

Download
1. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
01.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.6 KB

 

 



Donnerstag, der 2. April 2020

"Oh, das Wasser ist noch ein bißchen frisch. Aber auf dem großen Stein können wir uns gut ausruhen und die Sonne genießen. Da ist sicherlich Platz für uns beide drauf und zu zweit dürfen wir ja draußen sein!"  Der kleine Elefant fragt sich plötzlich : "Was kratzt da so auf meinem Rücken?"

Download
2. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
02.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.4 KB

 

 



Freitag, der 3. April 2020

"Ich sollte vorsichtshalber ein Tauchmanöver vollziehen!" Und so taucht der kleine Elefant in eine Unterwasserwelt ab. Vor seinen Augen sieht er ein kleines Unterwasserraumschiff, das argwöhnisch von einem Krosch und einer Schlurwine beäugt wird, ....

 

Download
3. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
03.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.4 KB

 

 



Samstag, der 4. April 2020

"Oh, mein Gott!!! Warum wackelt das Wasser so? Ist das ein Erdbeben? Hilfe! Wir brauchen Hilfe, ganz schnell!!!"

 

Download
4. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
04.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.2 KB

 

 



Sonntag, der 5. April 2020

"Ufffff, wir kommen schon!"

 

Download
5. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
05.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.3 KB

 

 



Montag, der 6. April 2020

Als der kleine Elefant auftaucht, erschrickt er sich ganz fürchterlich!

 

Download
6. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
06.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.9 KB

 

 



Dienstag, der 7. April 2020

Und er erschrickt sich so sehr, dass er den kleinen Vogel, Johnny, der gerade vorbei fliegt, aus versehen mit seinem Rüssel einsaugt.

 

Download
7. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
07.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.3 KB

 

 



Mittwoch, der 8. April 2020

Der kleine Elefant erstickt fast am armen Johnny  und bekommt in aller letzter Sekunde einen fürchtlerlichen Niesanfall. Johnny wird in die Luft katapultiert und fliegt geradewegs Richtung Mond.
"Geht es hierlang zum ECK? Heute ist doch Mittwoch, ich wollte zum ECK fliegen und schauen, ob es wieder geöffnet ist."

 

Download
8. April 20
Bitte Ausdrucken und Weitermalen
08.04.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.5 KB